Muskelkater II
25. Oktober 2017
Happy New Year!
3. Januar 2018
Zeige alles

Muskelkater III

Auch an diesem Montag haben sich wieder ein paar Unentwegte zum Laufen getroffen. Es war kalt und unwirtlich, trotzdem fand sich wieder der harte Kern von 5 Läufern und einem Hund ein. Bemerkenswert ist, dass doppelt so viele weibliche wie männliche Teilnehmer mitliefen.

Wenigstens bei mir hat sich mittlerweile schon ein leichter Trainingseffekt eingestellt, es lief sich viel leichter als am Anfang vor ein paar Wochen. Langsam freue ich mich richtig auf den nächsten Montagabend, nachdem die ersten Male doch etwas hart waren und Überwindung erforderten.  Ich denke, meinen Läuferinnenkolleginnen (oder heißt das etwa doch Läuferkolleginnen oder Läuferinnenkollegen?) geht es genauso (bei Helmut gehe ich eher nicht davon aus).

Also,wir können folgendes Fazit ziehen: Auf jeden Fall war die Teilnehmerzahl auf einem stabil niedrigen Niveau, die Begeisterung dagegen auf einem stabil hohen.

Damit Ihr aber nicht aus der Gewöhnung kommt, hier unser

Muskelrätsel:

Wehret den Anfängen

Da wir am Lech entlanglaufen, hat es sich eingebürgert, die Laufstrecken nach Wehren zu zählen, wobei die Wehre einerseits wie Olympiaden, andererseits wie Höhenmeter bei Bergtouren gezählt werden, aber das soll nur zur Verwirrung dienen. Die Besten von uns legten 6 Wehre zurück, Die Allerbeste 12. Einige 5, die Schlechtesten 2. Insgesamt liefen wir stolze 37 Wehre. Wie viele von uns liefen 6 Wehre?

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /customers/c/f/7/tc-mering.com/httpd.www/wp-content/themes/betheme/includes/content-single.php on line 286 Markus Schieferdecker