NEWS +++ TCM Schupfer WM 2015 +++ Deutschland startet Aufholjagd +++ USA jetzt vor Spanien +++ Bis 21.9. können noch Punkte gesammelt werden
15. September 2015
Clubmeisterschaften 2015
17. September 2015
Zeige alles

NEWS +++ TCM Schupfer-WM – Dramatische Wende: Deutschland überholt Schweden – USA enteilt der Konkurrenz

Dramatische Wende im Kampf um die beiden Finalplätze. Im Moment scheinen Deutschland und die USA auf direktem Weg ins Endspiel zu sein. Doch auch Schweden und Spanien haben noch Chancen, jeder Punkt und jedes Spiel kann jetzt die Entscheidung bringen, wer das Finale erreicht und wer um Platz 3 spielt!

Nur noch bis einschließlich Montag 21.9.2015 können Punkte gesammelt werden. Bis zu diesem Termin nicht ausgetragene Spiele werden nicht gewertet.

In Gruppe A zog Deutschland (23 Pkt.) gestern erstmals an Schweden (22 Pkt.) vorbei. Zunächst konnte M. Ludwig (SWE) zwar gegen J. Spengler(GER) 6:2, 7:5 gewinnen, dann verlor er jedoch mit M. Müller gegen J.Spengler/M. Mulzer 3:6, 1:6. Zudem gab B. Eßlinger (FRA) das abgebrochene Spiel gegen M. Mulzer (GER) endgültig verloren. Somit gab es gestern 4 Punkte für Deutschland und 2 für Schweden. Schweden kann nun nur noch in den zwei ausstehenden Doppeln Punkte sammeln. Das wird eng. Löhnert und Weißenhorn haben die Chance Frankreich (18 Pkt.) in den letzten Partien noch in der Tabelle nach vorn und zumindest ins Spiel um Platz 3 bringen. Australien (12 Pkt.) scheint endgültig abgeschlagen zu sein.

In Gruppe B hat Borbely (ESP) gestern die spanische Aufholjagd gestartet und konnte den Rückstand von Spanien (20 Pkt.) gegenüber den USA (23 Pkt.) wieder verkürzen. H. Hirsch (USA) konnte dagegen in einem hochdramatischen Spiel gegen M. Guggumos (ITA) (7:6, 2:6, 8:10) nur einen Punkt für die USA holen. Borbely hat angekündigt in seinen noch ausstehenden drei Spielen weitere Punkte zu sammeln. Macht er die Ankündigung wahr, dürfte es nochmal eng für die USA werden. Jetzt kommt es auch auf Brzank an, der in seinen beiden Einzeln und im Doppel noch für die USA punkten kann. Durch den Sieg von M. Guggumos hat Italien (18 Pkt.) nun zumindest wieder Chancen auf das Spiel um Platz 3. Auf Platz 4 liegt weiter die Schweiz (15 Pkt.).

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /customers/c/f/7/tc-mering.com/httpd.www/wp-content/themes/betheme/includes/content-single.php on line 286 Michael Müller