Unfassbar! Merings Zweite gewinnt Derby gegen Kissing
27. November 2018
Unser “Supersportler” macht Schlagzeilen
7. Dezember 2018
Zeige alles

Auch im Winter sind unsere Teams im Einsatz

v.l. Antonia Seitz, Julia Deiml,, Daniela Mülken, Alexandra Beier, Diana Staible-Snger, Johanna Neiß, Sabine Huber, Pia Seitz

Bereits zum vierten Mal gibt es in Schwaben eine Punktspielrunde im Winter. Mit dabei sind in diesem Jahr insgesamt nicht weniger als sieben Teams des TCM. Im Gegensatz zur Punktrunde im Sommer stehen im Winter pro Begegnung nur vier Einzel und zwei Doppel auf dem Programm. In der kommenden Wintersaison soll es dann auch erstmals auf BTV-Ebene um Punkte gehen.

Die Herren I des TCM treten in der Bezirksklasse 1 an. Nach einem 2:4 gegen Unterschneitbach und einem 3:3 gegen Aichach ist unser Team in seiner Gruppe noch Schlusslicht. Das nächste Spiel wird erst am Sonntag, 13.1.2019 in der Halle des TC Friedberg ausgetragen. Gegner ist Pöttmes.

Eine Liga darunter, in der Bezirksklasse 2, greifen unsere Herren II zum Schläger. Sie liegen derzeit mit 2:2 Punkten im Mittelfeld der acht Mannschaften. Das Team gewann zwar das Derby gegen Kissing 4:2, verlor aber gegen Schießgraben II mit 1:5. Am kommenden Sonntag spielt man in Haunstetten gegen den dortigen TSV/TC. Die Herren III starten in der Kreisliga und liegen dort nach zwei Niederlagen (2:4 gegen Fischach und 2:4 gegen Bergheim) auf dem siebten und letzten Platz. Am 15.12.2018 geht es in der TCA-Halle gegen den TV Augsburg weiter.

Unsere Damen I sind in der Bezirksklasse 1 mit einem 4:2 gegen Dasing und einem 3:3 gegen Pöttmes gestartet. Erst am 9.2.2019 geht es mit dem Match gegen den TC am Brandl-Neuburg weiter. Die Damen II des TCM sind in der Kreisliga mit 3:1 Punkten Dritter und spielen erst am 10.2.2019 wieder – dann in Neusäß gegen Buchdorf.

Die Damen 40 des TC Mering spielen in der Bezirksklasse 1 und sind mit 2:2 Punkten (4:2 gegen Mühlried, 1:5 gegen Pfersee) derzeit Fünfte. Das nächste Spiel steigt am 12.1.2019 gegen Deuringen. Bei den Herren 40 ist der TC Mering in der Bezirksliga vertreten und derzeit mit 1:3 Punkten Vorletzter. Weiter geht’s am 16.12.2018 gegen den TC Augsburg.