Schupfer-WM 2018: Die große Halbzeitbilanz
22. August 2018
Clubmeisterschaften: Kein leichtes Spiel für die Favoriten
14. September 2018
Zeige alles

Clubmeisterschaften: Rekordverdächtige Teilnehmerzahl im Herren-Einzel

Dieses Wochenende finden auf unserer Anlage die Clubmeisterschaften der Erwachsenen statt. Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr neben den Herren Konkurrenzen im Einzel und Doppel, auch bei den Damen eine Einzelkonkurrenz ausspielen können. Diana Staible-Singer geht hier als Favoritin ins Rennen. Johanna Neiß, die diese Saison bereits einen festen Platz in der ersten Damenmannschaft hatte, ist an zwei gesetzt. Bei den Herren haben sich rekordverdächtige 18 Spieler für die Einzelkonkurrenz angemeldet. Der Titelverteidiger Nikolas Singer führt hier das Feld vor seinem Bruder Manuel an. Neben den zahlreichen Anmeldungen von Spielern unserer Herrenmannschaften, freuen wir uns insbesondere über die Teilnahme von drei Neumitgliedern und sind gespannt, ob diese für Überraschungen sorgen können. Die Singer-Brüder sind auch im Doppel heiße Anwärter auf den Titel. Herausgefordert werden sie unter anderem von dem an zwei gesetzten Vater-Sohn-Doppel Markus und Florian Deiml. Auch die letztjährigen Clubmeister Andreas und Max Ludwig sind wieder mit von der Partie und streben die Titelverteidigung an. Es wird also spannend…

Aufgrund der heutigen Wetterlage mussten die ersten Spiele bereits verschoben werden. Wir hoffen, dass nach den Kreismeisterschaften nicht auch die Clubmeisterschaften “ins Wasser fallen” und die Partien ab morgen planmäßig durchgeführt werden können. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.

Informationen zu den Matches und Spielterminen finden Sie hier:

Tableau Damen Einzel

Tableau Herren Einzel

Tableau Herren Doppel