Florian Seidl wird Clubmeister bei den Junioren
25. September 2020
Schupfer-WM: Die Finalspiele haben begonnen
26. September 2020
Zeige alles

Schupfer-WM: Die Bilanz der Vorrunde

Nach über 60 Vorrundenpartien seit Anfang Juli stehen die Finalisten seit einigen Tagen fest. Wer nicht dabei war hat einiges verpasst, denn die Schupfer-WM war auch im Corona-Jahr wieder ein tolles Event, das natürlich noch nicht zu Ende ist. Aktuell laufen noch bis 10. Oktober die beiden Finalspiele. Im Einzel Belgien gegen Kanada und im Doppel/Mixed Schweiz gegen Schweden.

Wie immer wird über WhatsApp live vom Wettbewerb berichtet und so hat jeder Teilnehmer auch seinen Spaß, wenn er gerade nicht spielt und ist immer aktuell informiert, wo sein Team gerade steht. So erfuhr man vom Kampf der Geschlechter, bei dem sich Manuel G. nacheinander gegen Eva und dann gegen Carina erwehren musste. Leider mit mäßigem Erfolg … Dann hörte man vom epischen Duell der heißblütigen Italienerin Gerti, die nach über zwei Stunden gegen Silvia (GER) mit 7:6 7:6 triumphierte. Matthias aus Belgien gewann knapp 6:4 6:4 gegen den späteren Herren B-Clubmeister Stephan “Bob” Eser. Dann stach eine belgische Bine Huber gegen Imkerin Silvia unbarmherzig zu und verhalf ihrem Team ins Finale. Vorher musste aber auch Gerti beim 6:2 6:3 noch daran glauben.

Ein weiteres denkwürdiges Match lieferten sich im Mixed die Schweden Chris R./Markus Sp. gegen die Holländer Angela J./ Marco E. Beim 4:6 7:5 10:6 brachte erst der Matchtiebreak die Entscheidung und Schweden ins Finale. Dort wartet die Schweiz. Und dann war da noch Flo Schieferdecker, der erst mit Ungarn im Mixed für eine Sensation sorgte, als er zusammen mit Gerti Clubmeister Niko Singer und Partnerin Chris B. mit 6:2 7:6 vom Platz fegte. Mit Kanada erreichte er dann auch das Einzelfinale. Beinahe hätte Manuel S. aber mit Australien gegen ihn noch die Wende geschafft. Mit einem hohen Zweisatzsieg hätte er mit seinem Team Kanada verdrängen können. Aber Manu verließen gegen Flo nach einem 6:0 im ersten Satz die Kräfte. Am Ende verlor er 6:0 6:7 13:15.

Und hier alle Resultate der Vorrunde:

Einzel-WM Endstand der Vorrunde

Gruppe 1

  1. Belgien 14
  2. Deutschland 9
  3. Italien 8

Gruppe 2

  1. Kanada 17
  2. Australien 16
  3. Frankreich 6

FINALE: Belgien gegen Kanada

Doppel-/Mixed Endstand der Vorrunde

Gruppe 1

  1. Schweiz 16
  2. Kroatien 13
  3. Spanien 9

Gruppe 2

  1. Schweden 16
  2. Niederlande 12
  3. Ungarn 4

FINALE: Schweiz gegen Schweden

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /customers/c/f/7/tc-mering.com/httpd.www/wp-content/themes/betheme/includes/content-single.php on line 286 Michael Müller