Winterrunde: Herren 2 am Boden
3. März 2019
Das neue TCM Magazin kommt
4. März 2019
Zeige alles

Winterrunde: Dem Titel zum Greifen nah

oben v.l.: Silvia Braatz, Melanie Treubert, Paula Schlickenrieder, Johanna Neiß; unten v.l.: Sophia Hartung, Johanna Hartung, Elisabeth Krautloher; es fehlen: Carina Umlauf, Monika Krautloher

++ Merings Damen 1 gewinnen das Topspiel ++

Ein Bericht von Florian Guggumos

Merings Damen 1 stehen kurz vor dem Titelgewinn in der Bezirksklasse 1. Im vorletzten Spiel der Winterrunde konnte man das drittplatzierte Team aus Lechhausen mit 4:2 in die Schranken weisen. Nun kann man sich im letzten Spiel gegen den TSV Welden nur noch selbst ein Bein stellen und hat alle Trümpfe in der Hand im Kampf um den Titel.

Für Mering spielten Julia Deiml, Johanna Neiß, Silvia Braatz und Carina Umlauf. In der ersten Runde legten Johanna und Carina gut vor, beide ließen nichts anbrennen und die Resultate waren mit 6:0/6:1 und 6:3/6:1 mehr als deutlich. Auch Silvia setze sich im dritten Einzel klar durch, lediglich Julia musste sich der Topspielerin aus Lechhausen mit 3:6/2:6 geschlagen geben, so dass Spannung für die Doppel geboten war.

Hier setzte Lechhausen ihre Nummer 1 in das zweite Doppel und unser Team nutze das gnadenlos aus. Julia harmonierte mit Silvia überragend und so fegten die beiden ihre Gegnerinnen mit 6:0/6:1 vom Platz. Zwar hatten Johanna und Carina im zweiten Doppel das Nachsehen, doch das trübte die Freude über den fast schon sicheren Titelgewinn wenig. Am 16.3. um 16 Uhr hat unsere Mannschaft nun Matchball gegen den TSV Welden. Gespielt wird in der Halle des DJK Augsburg Lechhausen.

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /customers/c/f/7/tc-mering.com/httpd.www/wp-content/themes/betheme/includes/content-single.php on line 286 Michael Müller